News

06.02.2018, 09:54 Uhr
CDU Braunkohlwanderung Emmerstedt
Planwagen stand auch zur Verfügung
Die diesjährige Braunkohlwanderung musste ohne Schnee bei durch Regen aufgeweichtem Boden stattfinden. Deshalb konnte die Wanderung  nicht wie üblich durch den Lohen durchgeführt werden. Für die Gehbehinderten stand ein  Planwagen zur Verfügung.
Die Wanderer starteten am Schützenplatz in Emmerstedt vorbei am Neubaugebiet entlang der ehemaligen K 15 zum Betriebshof von Pollitz/Duckstein. Hier konnten sich die Wanderer erfrischen und aufwärmen bei Glühwein und anderen Getränken. Der weitere Weg führte vorbei am Realkauf zurück nach Emmerstedt zur Lohenschänke. Dort wartete schon ein deftiges Braunkohlessen. Der Vorsitzende des CDU Ortsverbandes Emmerstedt Friedrich-Wilhelm Diedrich begrüßte am Anschluss an das Essen die CDU Mitglieder und deren Freunde.
 
Bilderserie

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon