News

23.09.2019, 20:08 Uhr
Auftakt zur Zuhör-Tour der CDU in Schöningen
Kreisverband der Helmstedter CDU geht auf Zuhör-Tour
Schöninger Bürgermeisterkandidat Markus Sobotta, Elisabeth Heister-Neumann, Kreisvorsitzende der CDU Helmstedt und Hans-Joachim Rehkuh, Vorsitzender der CDU Schöningen laden zum Dialog ins Schloss Schöningen.
Helmstedt -

Bürgernah und mitten im Geschehen – so soll Politik sein. Deshalb macht sich der Kreisverband der Helmstedter CDU in seiner Zuhör-Tour auf den Weg zu den Bürgerinnen und Bürgern. Den Auftakt zur Veranstaltungsreihe macht am Mittwoch, den 25. September die Stadt Schöningen. „Wir wollen wissen, wo den Menschen der Schuh drückt und die berechtigen Anliegen aufnehmen. Um den unmittelbaren Dialog herzustellen, haben wir dieses direkte Format gewählt“, erklärt Markus Sobotta, Kandidat der CDU für das Amt des Bürgermeisters in der Stadt im Süd-Elm.

Gemeinsam mit dem Bürgermeisterkandidaten laden Elisabeth Heister-Neumann, Kreisvorsitzende der CDU Helmstedt und Hans-Joachim Rehkuh, Vorsitzender der CDU Schöningen und weitere Mitglieder der CDU Ratsfraktion um 19 Uhr in den Herzoginnensaal im Schloss Schöningen (Burgplatz 1, 38364 Schöningen). „Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste, denn wir wollen möglichst jedes Anliegen hören“ wünscht sich Markus Sobotta eine gute Beteiligung.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Suche

Nächste Termine

Weitere Termine