News

16.10.2019, 19:56 Uhr
"Kleines Kino... Großes Kino" - Bürgermeisterkandidat Markus Sobotta lädt zum Filmabend am 22. Oktober
Filmvergnügen und Gespräch auf dem Hof der Familie Meyer in Schöningen
Bürgermeisterkandidat Markus Sobotta, CDU Kreisverband Helmstedt und CDU Stadtverband Schöningen laden auf den Hof der Familie Meyer. Gezeigt wird der Film "Bornholmer Straße".
Unter dem Motto "Kleines Kino... großes Kino laden Bürgermeisterkandidat Markus Sobotta, CDU Kreisverband Helmstedt und CDU Stadtverband Schöningen zum Filmabend auf den Hof der Familie Meyer in Schöningen. 30 Jahre nach dem Mauerfall wird die deutsche Tragikomödie "Bornholmer Straße" gezeigt, deren Handlung die letzten Stunden vor Mauerfall am gleichnamigen Grenzübergang thematisiert. Im Anschluss gibt es bei Essen und Trinken die Möglichkeit mit Markus Sobotta und weiteren Mitglieder des einladenden CDU Kreisverbands und des Stadtverbands ins Gespräch zu kommen.

Termin: 22.10.2019 ab 18:30 Uhr, Burgplatz 4, 38364 Schöningen.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon

Suche

Nächste Termine

Weitere Termine