News

11.12.2018, 15:10 Uhr
Elisabeth Heister-Neumann in den CDU-Bundesvorstand wiedergewählt
CDU-Parteitag in Hamburg wählte die Helmstedter Kreisvorsitzende erneut als Beisitzerin
Elisabeth Heister-Neumann ist von den Delegierten des 31. Parteitages der CDU Deutschlands als Beisitzerin im Bundesvorstand bestätigt worden. Die Kreisvorsitzende der CDU Helmstedt wurde vor vier Jahren zum ersten Mal in den Bundesvorstand gewählt. „Die Arbeit im Bundesvorstand bereitet mir viel Freude und ist zugleich eine große Ehre. Ich werde mich auch in Zukunft mit Erfahrung und Leidenschaft im Bundesvorstand einbringen. Wichtig ist mir, die Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse in städtischen und ländlichen Regionen voranzutreiben“, verspricht Heister-Neumann. 
 
Elisabeth Heister-Neumann auf dem CDU-Parteitag in Hamburg.
Helmstedt/Hamburg - Der Bundesvorstand wird alle zwei Jahre vom Bundesparteitag gewählt. 
Zusatzinformationen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon