News

06.07.2018, 12:05 Uhr
Helmstedter Start in den Gigabitlandkreis wird gefördert
Noch in diesem Jahr kommnen aus Hannover weitere 2 Millionen Euro Fördermittel für Breitbandausbau
Durch eine aktuelle Überarbeitung der Förderrichtlinien des Landes Niedersachsen wird es für den Landkreis Helmstedt einfacher und unbürokratischer sein, den Breitbandausbau voranzubringen. „Weitere 2 Millionen Euro kommen noch in diesem Jahr zu uns in den Landkreis. Damit wird der Helmstedter Start in den Gigabitlandkreis vom Land Niedersachsen massiv unterstützt und finanziell gefördert“, freute sich Veronika Koch über eine gestrige Mitteilung des Niedersächsischen Wirtschafts- und Digitalministeriums.   
 
Der Niedersächsische Digitalminister Dr. Bernd Althusmann und die Helmstedter Landtagsabgeordnete Veronika Koch überbringen aus Hannover die gute Nachricht über weitere Millionen Euro Förderung für den Breitbandausbau im Landkreis Helmstedt.
Helmstedt -
Die Helmstedter Landtagsabgeordnete hebt auch hervor, dass die nun erfolgte Überarbeitung der Förderrichtlinien auf den enagierten Einsatz von Landrat Gerhard Radeck zurückgeht. „Unser Landrat hat in persönlichen Gesprächen mit dem Digitalminister Dr. Bernd Althusmann auf etliche Vereinfachungen und Entbürokratisierungen hingewiesen. Der Einsatz beider Persönlichkeiten hat sich gelohnt, denn nach den Verhandlungen mit dem Bund kann Niedersachsen eine zentrale Rolle beim nationalen Breitbandausbau einnehmen“, machte Veronika Koch deutlich.
 
Noch schneller werden damit „weiße Flecken“ schnell geschlossen sowie Gewerbegebiete, Krankenhäuser und Schulen gigabitfähig gemacht. Das Land Niedersachsen hat sich zum Ziel gesetzt, dieses in den nächsten drei Jahren zu erreichen und stellt schon im ersten Jahr 100 Mio Euro Landesmittel zur Verfügung.
 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon